wie benutz ihr die Teleporter?

Discussion in 'German' started by Jorgodan, Sep 3, 2020.

  1. Jorgodan

    Jorgodan Commander

    Joined:
    Jul 29, 2020
    Messages:
    116
    Likes Received:
    88
    Ich muss gestehen für mich machen die Teleporter absolut keinen Sinn. Seit wir die neue "unendliche" Galaxie haben macht es für mich keinen Sinn noch Basen zu bauen. Ich bin nie länger an einem Ort. Wozu auch? Mein großes Raumschiff ist mein zu Hause. (deshalb boomen die dicken Dinger auch gerade so im workshop)
    Wozu sollte man einen Teleporter benutzen.? Wenn ich dort ankomme habe ich gar nichts nützliches zur Verfügung. Kein kleines Raumschiff, kein Hover. Es sei denn, ich baue eigene Teleporter-basen und stationiere bei jeder eine Grundausrüstung, was für ein Aufwand. Wenn ich nur Material holen will, habe ich als Spieler nicht genug "Ladekapazität" um das wirklich effizient zu machen.
    Und vor allem, wozu das alles wenn ich mit meinem Haus auch einfach hinfliegen kann und Zugriff auf das volle Equipment meiner fliegenden Basis habe?

    Also, würde mich mal interessieren wie euer Spielstil in diesem Zusammenhang ist... Als Singleplayer.
     
    #1
  2. Oklino

    Oklino Ensign

    Joined:
    Sep 3, 2020
    Messages:
    9
    Likes Received:
    3
    Ich finde auch dass die Teleporter wie vieles nicht zuende gedacht sind. Zum einen der exorbitant hohe Stromverbrauch im Standby und zum anderen der relativ eingeschränkte Nutzen. Meinen nackten Char zu teleportieren macht für mich nur Sinn, wenn ich mal zum Trader muss. Im Mid-Game ist man dort halt öfte rund kauft Optronischen Kram, Booster oder im Zweifelsfall eine neue Rüstung. Mehr geht aber halt nicht... es gibt keine Warp-Gates, man kann keine Items durch den Teleporter schicken... alles irgendwie unbefriedigend und nur sehr kurze Zeit von Nutzen.

    ALLERDINGS ist deine Argumentation auch nicht ganz richtig. Man kann keine Schmelze auf einem CV betreiben und auch keinen Deconstruktor. Beides ist in einer großen Werft unabdingbar, es sei denn du hast als Constructiontime Instant eingestellt bzw. bist auf deinem eigenen Server und zerlegst alles manuell mit dem Multitool.


    Nochmal zum Verbrauch: Es ist mir klar, dass man eine Schaltung mit einer Lichtschranke oder einem Bewegungsmelder bauen KANN um den Teleporter ein- und auszuschalten. Ich denke aber nicht, dass es Aufgabe eines "Neueinsteigers" sein sollte (nach 1600 Stunden gehöre ich zwar nicht mehr dazu, aber wir haben öfter bei uns Neuzugänge in der Fraktion die eine harte Zeit haben wenn sie das Game frisch kennenlernen) sich mit solchen Details auseinanderzusetzen und sich erstmal 2-3 mal die Basis leersaugen zu lassen um dann in Foren zu wälzen was sie tun können oder was überhaupt passiert ist.
     
    #2
  3. Jorgodan

    Jorgodan Commander

    Joined:
    Jul 29, 2020
    Messages:
    116
    Likes Received:
    88
    Gerade das macht für mich gar keinen Sinn, weil ich meistens erst, oder auch was verkaufen will was ich in den letzten Plünderrunden so erbeutet habe, weil ich ja Geld brauche um einzukaufen. Gerade die waffen, Booster und Rüstungen sind aber nicht stapelbar. Ich fliege also grundsätzlich nur mit Schiff zum Händler um alle meine Trödelkisten zu leeren.

    Und eine Schmelze und einen Destruktor habe ich auch noch nie gebraucht. Wenn ich was großes aus dem Wokshop bauen möchte fliegt der ganze Plunder in kompletten Teilen in die Fabrik. Wenn ich ein Wrak oder ein POI schleife, nehme ich zunächst nur das Multitool und räume alles ab. Die Komponenten kommen dann in zerlegter version. Wenn interessante oder hochwertige Dinge dabei sind setze ich erst sehr spät einen Kern und nehme den Rest (für die Fabrik). Mein CV ist spätestens ab Midgame bis unter die Decke mit allen wichtigen Dingen gefüllt. Wer auf dem Starterplanet richtig aufräumt ist den Rest des Spieles im Prinzip versorgt. Berbaudrohnen habe ich auch noch nie benutzt. Bis zu dem moment wo ich ein CV habe und ins All komme, reicht mein Handbohrer und die Drohne. Danach baue ich sowieso nur noch Asterioiden ab.

    Aber das ist ja was mich interessiert. jeder spielt anders. Wofür benutzt du den Schmelzofen?
     
    #3
  4. Oklino

    Oklino Ensign

    Joined:
    Sep 3, 2020
    Messages:
    9
    Likes Received:
    3
    Fangen wir mal oben an :) Ich bringe täglich Waffen zum Händler, das ist dann halt einmal ein Inventar voll. Für mich haut das also vom Platz her hin. Ich spiele aber auch "Default Multiplayer Scenario" - vielleicht sind die Loottable da anders (oder zumindest bei unserem Seed). Außerdem hab ich noch einen "Mitbewohner" in der Basis, der unsere "Beute" ebenfalls ab und an verkauft.
    Für mich ist die Entfernung zum Trader im Orbit so unnötig weit, dass ich auch gar keine Lust habe 15-20km in eine Richtung zu fliegen (in unserem Heimatsystem ist das leider so...). Da fühle ich mich meiner Lebenszeit beraubt. Ich hasse es so schon total dass Emyprion mittlerweile an vielen Stellen darauf setzt dass man auf irgendwas wartet (T3 und T4 CPU-Produktion z.B. - WAS ZUR HÖLLE DENKT MAN SICH DABEI?!).

    Den Dekonstruktor nutze ich ganz gerne. Wir haben keinen Ressourcen-Respawn und ich mag mein Spiel gerne aufgeräumt. Sprich, wenn jemand von unseren Mitspielern sein HV/SV/CV Projekt doch nicht mehr durchführen will, dann kommt der Kram in die Zerlegung. Am Anfang hatten wir Mangel an Zascosium, Erestrum, Gold und naja eigentlich allem Highendkram. Wenn man dann mal in einer Kiste eine Schubkarre voll Bohrlaser gefunden hat, konnte man die wunderbar zerlegen. Und so gibt es viele Dinge die man von Zeit zu zeit einfach unkompliziert zerlegen will ohne, dass sie aufgebaut sein müssen. Wir haben auch ab und zu Neulinge dabei, die nicht zuhören und "abbauen" statt zu "zerlegen". Dadurch haste dann nachher 10 Konsolen, 5 Geländer, 40 Stahlblöcke und anderen Murks in der Beutekiste. Braucht halt keine Sau - kommt dann in den Zerleger. :)

    Die Schmelze haben wir in vergangenen Alphas immer wieder benutzt, weil wir eine recht aufwändige Lagerhaltung hatten. Wir haben alle Erze in Barren verwandelt und in eigene Container eingelagert. Da kamen gut und gerne mal im Late-Game >80 Stapel von jedem Material zusammen. Und weil wir oft Vanilla-Settings benutzt haben, bevor man bei Eleon auf die Idee kam, dass es eine total hippe Idee ist, wenn manche Komponenten selbst auf Servereinstellung "Faster" noch gut und gerne eine halbe Stunde bauen, dauerte die Produktion eben etwas länger wenn erst eine gewisse Anzahl Erze in Barren umgewandelt werden musste. Also haben wir nach jeder Abbautour alle Erze in die Schmelze gesteckt und ein anderer hat den Kram einsortiert, das fühlte sich gut an (die massen an Barren zu sehen) und hat die Produktion von Großprojekten beschleunigt. Wir bauen meist noch von Hand also auf dem live-Server. Unsere Schiffe und Gebäude sind "lebendendige Projekte". Da wird immer mal wieder was umgebaut, erweitert, verworfen. Alles der Immersion und Zusammenarbeit geschuldet :)

    Also wir spielen halt oft mit mehreren Leuten, die Freude daran haben Arbeitsteilung zu leben und teils unsinnige aber funktionierende Systeme erfinden. Ich hab zum Beispiel einen Cargo-Transporter gebaut, der Container abholen und absetzen kann. Zum Abbau von POIs im Early Game ist das total lustig, weil es immersiv ist und wir einen kleinen Hauch Roleplay haben (ich hab auch mal einen kran aus einem HV gebaut, der über 2 schienen über eine plattform fuhr - einfach nur weils geht und lustig aussah).

    Komplett im Singleplayer ist es halt... ja, wie du sagtest, bei jedem anders. Wie sagt man im Köln? Jeder Jeck is anders :)
     
    #4
    Jorgodan likes this.
  5. ASTIC

    ASTIC Captain

    Joined:
    Dec 11, 2016
    Messages:
    650
    Likes Received:
    793
    Ich habe die Teleporter per Script aufgebohrt und nutze die so auch über lange Distanzen (einziger "Nachteil": Man muss einmalig im Creativ oder im "gm iv" die "Network" Checkbox beim Teleporter deaktivieren)

    Waren kann man übrigens mit einer anderen Methode auch transportieren

    Und natürlich noch vieles mehr damit machen https://empyriononline.com/threads/mod-ext-empyrion-scripting-scripts.92458/
     
    #5
  6. Retro von Borg

    Retro von Borg Lieutenant

    Joined:
    Sep 27, 2019
    Messages:
    34
    Likes Received:
    5
    Für mich werden diese erst interessant wenn ich mich mit ihnen auf meinem Schiff von ort zu ort Transporttieren kann. Da ich ein sehr grosses Schiff habe, auf dem ich auch die meiste zeit Lebe , wobei ich auch nebenbei noch kleine Reperaturbasen baue falls ich mal grösseren Schaden nehme. Auf meinem Schiff habe ich Hangarbuchten für BG u KR , und mit dem teleporter wäre es viel schneller möglich auf Situationen zu reagieren wenn ich von der Brücke zur Hangarbucht muss, oder was auch immer , es wäre einfach ne geile sache.

    mfg RvB
     
    #6
  7. nottrox ¯\ (ツ) /¯

    Joined:
    Jul 27, 2018
    Messages:
    393
    Likes Received:
    462
    While this is kinda awesome, this ruins half the fun of PvP, is there an easy way to deactivate it on a server?
     
    #7
  8. ASTIC

    ASTIC Captain

    Joined:
    Dec 11, 2016
    Messages:
    650
    Likes Received:
    793
    These are additional script packages that the server admin can provide or not ...
    comparable with the gift & loot packages or the purchase options at HWS

    PS: Des weiteren sind die Scripte Quelloffen und können leicht erweitert werden - z.B. das sie in PvP Gebieten nicht arbeiten... - wenn man das will ;-)
     
    #8
    Last edited: Sep 12, 2020
    nottrox ¯\ (ツ) /¯ likes this.
  9. Jorgodan

    Jorgodan Commander

    Joined:
    Jul 29, 2020
    Messages:
    116
    Likes Received:
    88
    OK besonders die Verwendung im Multiplayer scheint doch einige Vorteile zu bringen.
    Ich habe es mal ausprobiert und bin gleich in eine Falle getappt. Habe ein Teleporter in mein GR gebaut und habe mich zu einem Handelsposten teleportiert. Als ich mich zurückteleportieren wollte bin ich nicht in meinem Raummschiff gelandet sondern mitten im Weltall an dem Spawnpunkt des Sektors. War auch eine interessante Erfahrung, mit dem Jetpack zurüch zu meinem Raumschiff zu fliegen. (war zum Glück ein befreundeter Sektor) In diesem Zusammenhang auch ein Dankeschön an die Devs. Ist schon cool das dem Jetpack nie der Treibstoff ausgeht.

    Also kann mir vielleicht jemand sagen was bei meinem Versuch schief gelaufen ist? Kommt man vielleicht nicht zurück zu dem Teleporter wenn er ausgeschaltet ist ? (Bewegungsmelder)
     
    #9

Share This Page